Author: IoTHINK

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Die Ausarbeitung unserer Printmaterialien schreitet weiter voran. Nach Erstellung von Präsentationsfolien für den Unterricht sind wir nunmehr dabei uns auf jene Materialien zu konzentrieren die sich an die Kinder- und Jugendlichen direkt richtet. Hierzu zählt zum einen der Guide „Wie erkläre ich IoT meinen Eltern“ mit Tipps und Tricks für den sicheren Umgang mit IoT als auch ein weiterer Guide mit Informationen zur...

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Bereits seit Beginn des Projektes dient die Website www.iothink.at als primäre Anlaufstelle, auf der sämtliche Materialien elektronisch bzw. als Druckvorlagen einem breiteren Publikum zum Download bereitgestellt werden. Die Website gibt sowohl einen Überblick zum thematischen Kontext und den wesentlichen Zielsetzungen des Projekts, darüber hinaus werden laufend und in Form eines Blogs Updates zum aktuellen Projektfortschritt gegeben.   Seit kurzem findet ihr unter iothink.at/events/ auch einen...

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Wir haben, auf Basis der erstellten Sammlung, 15 Did-you-know-facts zum Themenbereich Internet of Things sowie weitere Tipps zur bewussten Verwendung von IoT-Geräten ausgearbeitet. Diese basieren auf verschiedenen „Codes of Practice“ und wurden entsprechend für Kinder- und Jugendliche übersetzt.   Das aufbereitete Wissen wird zum einen natürlich auf unserer Web-Plattform zur Verfügung gestellt werden, zum anderen dient dieses als Content für die Printmaterialien in Arbeitspaket 3....

Wir arbeiten zurzeit intensiv an der Ausarbeitung der IoThink Lehr- und Lernmaterialien. Schulen und insbesondere engagierte LehrerInnen gelten als zentrale MultiplikatorInnen, um Kinder- und Jugendliche zu erreichen und über Chancen aber auch mögliche Risiken im alltäglichen Umgang mit IoT-Geräten aufzuklären. Um ein breites Publikum zu erreichen ist es uns insofern ein zentrales Anliegen die Materialien leicht verständlich und visuell ansprechend aufzubereiten. Die Materialien werden unter anderem folgende Aspekte und Phänomene veranschaulichen: ...

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Im Zuge des netidee Spring Talk wurden die jeweiligen Zwischenstände der netidee Projekte vorgestellt. Anschließend an den offiziellen Teil gab das Event eine großartige Möglichkeit, sich im informellen Rahmen mit den anderen Teams auszutauschen und Hilfe zu fachspezifischen Fragestellungen zu suchen. Für uns war insbesondere die Vernetzung mit jenen Projekten und initiativen relevant, die bereits Aufklärungs- und Informationsarbeit für Kinder und Jugendliche leisten.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]...

Wir widmen uns aktuell der Sammlung und Analyse bewusstseinsbildender Informationsmaterialien und Maßnahmen im Bereich Internet of Things und verschaffen uns einen umfassenden Überblick zum bereits bestehenden, thematischen Umfeld von IoThink. Zahlreiche Studien kommen zu der Conclusio, dass es derzeit noch stark am Bewusstsein für IoT-Sicherheit und Handlungskompetenz mangelt – eine Beobachtung, die uns darin bestärkt, dass IoThink hier eine wichtige Lücke schließen wird. Zwar gibt es bereits einige Maßnahmen die sich...

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Wir haben, als Grundlage für die Erstellung unserer Materialien eine einheitliche Identity erstellt, die sich wie ein roter Faden durch sämtliche Materialien ziehen und eine Visualisierung für Factsheets, Poster, Rollups und weitere Materialien sicherstellen wird. Uns war es wichtig, ein ansprechendes Design für unsere Zielgruppe (Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren) auszuarbeiten, das einerseits modern, aber auch nicht zu...

Das Internet of Things verändert zunehmend unseren Lebensalltag und es ist davon auszugehen, dass dieses in den kommenden Jahren eine Reihe neuer Vorteile – wie mehr Komfort, Gesundheit sowie nachhaltige und wirtschaftliche Vorteile – mit sich bringen wird. Von der smarten Kaffeemaschine, über den persönlichen, sprachgesteuerten Assistenten bis hin zum, mit der Cloud verknüpften, Spielzeug: Vernetzte Geräte werden immer allgegenwärtiger. Man muss sich vor diesen nicht fürchten, dennoch sollte man...

Das Netidee Community-Camp am 22. & 23. November im Impact Hub Wien bot den idealen Rahmen für einen guten Projektstart von IoThink. Der fruchtbare Austausch mit weiteren themenverwandten Projekten sowie die Möglichkeit, sich Feedback von Fachmentorinnen zu holen, bot zudem die Gelegenheit, bereits im Rahmen dieses Events die Projektidee weiterzuentwickeln. Als Abschluss der beiden Tage wurde das Projekt, zusammen mit den weiteren Fördernehmern, im Rahmen des Netidee Best of 2018...